DE FR IT

time2learn

die Ausbildungs­plattform für die FaBe-Lehre

Die digitale Plattform time2learn von SAVOIRSOCIAL, INSOS Schweiz, CURAVIVA Schweiz und kibesuisse unterstützt Ausbildungsbetriebe einfach und strukturiert im gesamten Ausbildungsprozess.

Revision der FaBe-Lehre: alles neu

Die Revision der FaBe-Lehre führt in allen Ausbildungsbetrieben ab Lehrbeginn 2021 zu grundlegenden Neuerungen und Anpassungen. Damit Ihr Betrieb seine Prozesse rasch und unkompliziert umstellen und seine Ausbildungstätigkeit vereinfachen kann, steht ihnen für die FaBe-Lehre neu die Ausbildungsplattform time2learn zur Verfügung.

Die nationale Branchenlösung von SAVOIRSOCIAL, INSOS Schweiz, CURAVIVA Schweiz und kibesuisse integriert alle vier FaBe-Fachrichtungen und liegt auf Deutsch, Französisch und Italienisch vor.

Ausblick: Ab Sommer 2022 ist time2learn auch die Ausbildungsplattform für die verkürzten zweijährigen FaBe-Ausbildungen.

Was sind die Vorteile von time2learn?

time2learn ist ein praktisches, leicht verständliches und bereits in 84 Berufen erprobtes Tool für Ausbildungsbetriebe und Lernende. Die Ausbildungsplattform time2learn

  • integriert alle neuen Umsetzungsinstrumente (inkl. Handbuch und Mustervorlagen) der revidierten FaBe-Lehre, macht sie direkt anwendbar und stellt sicher, dass Sie Ihre Lernenden dem neuen Bildungsplan entsprechend ausbilden.
  • navigiert Sie durch den gesamten Ausbildungsprozess – von der Planung über die Durchführung bis zur Evaluation der 36 Handlungskompetenzen und über 200 Leistungsziele.
  • unterstützt Sie umfassend – etwa mit einer einfachen Datenverwaltung, vorausgefüllten Vorlagen für Praxisaufträge oder einer Übersicht über den Status von Leistungszielen.
  • spart Zeit, indem sie die Berufsbildner*innen nachhaltig entlastet.
  • ist immer zur Hand – via Computer oder Mobile App (Lernende). So geht nichts mehr verloren.
  • fördert die digitalen Kompetenzen der Berufsbildner*innen und Lernenden.

Mehr erfahren

Wie funktioniert time2learn?

Video

In unserem Video erhalten Sie einen kurzen Einblick in die Ausbildungsplattform time2learn. Dauer: 3 Minuten.

Online-Schulung

Die Ausbildungsbetriebe haben ausserdem die Möglichkeit, an einer zusätzlichen Online-Schulung teilzunehmen. Sie finden die Schulungstermine auf den Websites von INSOS Schweiz, CURAVIVA Schweiz und kibesuisse.

Was kostet time2learn? Und wo kaufen Sie die Lizenzen?

Lizenzpreise pro Jahr

  • Mitglieder von INSOS Schweiz, CURAVIVA Schweiz oder kibesuisse: CHF 80 pro Lernende*n
  • Nicht-Mitglieder: CHF 120 pro Lernende*n

Bereits ab zwei Lernenden erhalten alle Betriebe einen Mengenrabatt.

Die detaillierten Preise finden Sie hier.

Ausbildungsbetriebe mit einer Lizenz haben Zugang zur Plattform, zum integrierten Handbuch und zu den integrierten Mustervorlagen.

Die Lizenzen können Sie bei kibesuisse oder  INSOS Schweiz und CURAVIVA Schweiz erwerben.

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Für allgemeine Fragen zu Lizenzen, Workshops oder Schulungen: Tel. 062 205 60 10 oder info@savoirsocial.ch

Für spezifische Fragen zur Nutzung von time2learn («Support»), wenden Sie sich bitte an:

  • INSOS Schweiz: Verena Baumgartner, verena.baumgartner@insos.ch, 031 385 33 13
  • CURAVIVA Schweiz: Florence Parmiggiani, bildung@curaviva.ch, 041 419 72 53
  • kibesuisse: time2learn@kibesuisse.ch, 044 212 24 49 (Telefonische Erreichbarkeit: Mo, Di und Do zwischen 09.00 – 12.30 Uhr und 14.30 – 16.30 Uhr). Weitere Informationen zum Support und Schulungen finden Sie hier.